5. März 2016

Schrittweise Webseitenoptimierung – So wird Ihre Homepage erfolgreich

Vor der Webseitenoptimierung kommt die Webseitenanalyse

Schrittweise Webseitenoptimierung. https://www.Fengler.ITWenn Sie noch nicht wissen, warum Ihre Webseite so wenig Besucher erhält oder was der Grund dafür ist, dass Ihre gut besuchte Webseite so wenig Umsatz generiert, dann sollten Sie spätestens jetzt eine umfassende Webseitenanalyse durchführen.

Haben Sie jedoch die Analyseergebnisse schon vorliegen, dann können Sie gleich mit der schrittweisen Webseitenoptimierung loslegen.

Webseitenoptimierung: Womit fange ich an?

Wir sind der Meinung, dass die nachfolgenden Schritte in der angegebenen Reihenfolge ein guter Leitfaden sind, um Ihre Webseiten zu optimieren.

  1. Die Ergebnisse der Webseitenanalyse müssen Ihnen vorliegen. Ist das nicht der Fall, so sollten Sie zunächst Ihre Webseiten analysieren.
  2. Stellen Sie sicher, dass die eingesetzte Technik geeignet ist, Ihre in der Analyse vorgeschlagenen Optimierungen umzusetzen.
  3. Erstellen Sie, sofern nicht schon geschehen, eine priorisierte Liste Ihrer Optimierungsvorhaben.
  4. Arbeiten Sie die Liste konsequent entsprechend der Priorität ab.
    • Unser Vorschlag: Vergeben Sie allen techniklastigen Optimierungen die höchste Priorität.
    • Fangen Sie klein an. Versuchen Sie nicht gleichzeitig auf allen Unterseiten die Anzahl der Besucher zu steigern und gleichzeitig die Anzahl der Käufer zu erhöhen.
  5. Kontrollieren Sie häufiger, ob die bereits umgesetzten Optimierungsmaßnahmen bereits einen positiven Effekt haben. Eventuell müssen Sie zunächst Ihre Webseiten dahingehend vorbereiten, dass Sie in die Lage versetzt werden, überhaupt messen zu können, wie gut Ihre Webseiten performen.
  6. Arbeiten Sie alle Punkte Ihrer Prioritätenliste ab.
  7. Wiederholen Sie, falls nicht schon geschehen, die Analyse Ihrer Webseite, um zu sehen, ob die Optimierungsmaßnahmen gegriffen haben und / oder ob ggf. neue Optimierungen notwendig geworden sind.

Sie haben alle Optimierungen durchgeführt und wähnen sich am Ende des Optimierungsprozess? Leider spricht die Realität eine andere Sprache. Denn der Optimierungsprozess ist eigentlich nie zu Ende. Nach jeder Optimierung folgt in der Regel eine Anpassung der Ziele (Planung), daraufhin eine neue Messung (der Zielerreichung), nun eine genaue Analyse, welche letztendlich wieder zu neuen Optimierungen führt.

Nachfolgendes Bild veranschaulicht diesen Prozesskreislauf.

Webseitenoptimierungsprozess

Für Details bitte auf die Abbildung klicken

Schrittweise Webseitenoptimierung: Wie geht es genau?

Falls Sie mehr zu dem Thema schrittweise Webseitenoptimierung , Webseitenmessung oder Webseitenanalyse erfahren möchten, kontaktieren Sie uns jetzt.

Ich möchte mehr über das Thema Schrittweise Webseitenoptimierung erfahren